flickr

C/AQ Turnier Heiligenwald: Super GO WEST-Non Pros!

HomeAllgemeinC/AQ Turnier Heiligenwald: Super GO WEST-Non Pros!

Kategorie: Allgemein

klm2

März 30, 2016

0

 

Auf dem C / AQ-Turnier in Heiligenwald zeigen die beiden GO WEST-Non Pros Lisa Harth und Claudia Friedmann was sie können!

 

Claudia Friedmann und BOOM BOOM SPIRIT BB

Letztes Jahr in die Leistungsklasse 3 aufgestiegen, zeigen Claudia und “Florie”-“Barbie”-BOOM BOOM SPIRIT BB dass sie in dieser Klasse auch nicht lange bleiben werden:

 

C-Turnier / LK 3 Western Pleasure

Ein riesen Teilnehmerfeld, 17 Starter wollen sich in der Pleasure platzieren, Claudia und die Reiningstute BOOM BOOM SPIRIT reiten aufs Treppchen, Platz 3! So kann das Turnier weiter gehen.

 

C-Turnier / LK 3 Western Horsemanship

Noch mehr Starter, 20 haben gemeldet und wollen eine Schleife mit nach Hause nehmen! Claudia und Florie schlagen 17 und belegen erneut Platz 3! Wow!

 

C-Turnier / LK 3 Reining

Nach den Erfolgen in Pleasure und Horsemanship muss man sich fragen, ob “Barbie” womöglich doch kein Reiningpferd ist? Vielleicht wurden wir ja alle betrogen damals beim Kauf bei Cira Baeck auf der Eifelgoldranch in Belgien? Aber nein, Claudia gewinnt mit der kleinen 6-jährigen Stute die LK 3 Reining und holt sich den Pokal!

 

AQ – Turnier / LK 3 Western Pleasure

Nach den Erfolgen auf dem C-Turnier wird es ernst auf dem AQ-Turnier: 12 Starter melden für die Pleasure, Claudia und Florie platzieren sich erneut: Platz 5!

 

AQ – Turnier / LK 3 Reining

Und auch auf dem AQ-Turnier platziert Claudia BOOM BOOM SPIRIT: Platz 4 für die beiden!

 

LK 2 wir kommen….!

 

 

Lisa Harth und SIZZLINS CANDYMAN

Viertes Turnier für Lisa und “den Paint”! Und diesmal wird es spannend, denn bei den Bedingungen in Heiligenwald wird sich zeigen, wie stabil die Fortschritte wirklich sind, die die beiden gemacht haben. Denn auf den 4 riesigen Aussenplätzen, die direkt nebeneinander liegen, ist ständig was los: die Stallzelte sind an der Seite, die ovale Trabrennbahn ist aussenrum, Paddocks und Autos, Hänger und Wohnwägen sind überall. Regen, Kälte und Wind – hier will man eigentlich nur mit einem 20-jährigen braven Wallach reiten, nicht mit einem 6-jährigen der in der Vergangenheit sein Talent beim “free running” gezeigt hat….

Doch während etliche Pferde durchgehen, sich los reissen und frei über die Plätze schiessen bevor man sie wieder einfangen kann, bleibt “Chayton” brav und zeigt sich von seiner besten Seite:

 

LK 4 B Western Pleasure

Platz 4 für Lisa!

 

LK 4 B Horsemanship

7 Starter, Platz 3 für Lisa! Braves Pony!!!

 

Die beiden GO WEST Non Pros haben sich super geschlagen, jetzt muss Jörn es nur noch nach machen….